Direkt zum Inhalt

PBI an der 45. Sitzung des UN-Menschenrechtsrats

PBI an der 45. Sitzung des UN-Menschenrechtsrats

Die dreiwöchige Sitzung des UN-Menschenrechtsrats endete am 7. Oktober. Kim-Mai Vu von PBI hob in verschiedenen Beiträgen die aktuellen Probleme in den Projektländern hervor und brachte die Sorge von PBI um die Lage der Rechte indigener Völker zum Ausdruck.