Aller au contenu principal

Radio-Interview: Palmöl zerstört die Lebensgrundlage der Bevölkerung in Papua

Radio-Interview: Palmöl zerstört die Lebensgrundlage der Bevölkerung in Papua

Der Menschenrechtsverteidiger Septi Meidodga aus West-Papua und Yurino Juwanda von der PBI-Partnerorganisation ELSAM in Jakarta berichten in einem Interview bei Radio RaBe über die negativen Konsequenzen des Palmölanbaus für die Bevölkerung in Papua.

Radio-Interview

Mehr Informationen: