Direkt zum Inhalt

News

Guatemala: Erneute Räumung der Minenblockade in La Puya

Mitglieder der Widerstandsbewegung La Puya blockierten zum Gedenken an die gewaltsame Räumung im Mai vor einem Jahr abermals die Einfahrt zur Mine El Tambor. Die Polizei löste die Blockade am dritten Tag auf.
Tags:
  • Guatemala
  • Aktuelle News
  • Umwelt & Menschenrechte
  • Wirtschaft und Menschenrechte

Mexiko: Ohne Schutz der MRV können die Rechte der MigrantInnen nicht verteidigt werden

Während in Europa die Behörden mit grossen Migrationsströmen konfrontiert sind, führt Sie PBI nach Saltillo, im Norden Mexikos, wo die Verteidigung der Rechte der MigrantInnen eng mit dem Schutz von MRV verbunden ist.
Tags:
  • Mexiko
  • Aktuelle News
  • Migration
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung

Interview mit der neuen Advocacy-Koordinatorin Manon Yard

Nach einem Jahr Freiwilligeneinsatz in Mexiko tritt Manon Yard ihre neue Funktion als Advocacy-Verantwortliche in Genf an und löst damit Emilie Aubert ab.
Tags:
  • Mexiko
  • Aktuelle News
  • UNO
  • Schweiz

Der Curvaradó

Vor rund 20 Jahren wurde damit begonnen, Menschen aus dem Cuvaradó zu vertreiben: sie sollten Platz für Wirtschaft und Krieg machen. PBI stellt sich an die Seite der Menschen vor Ort, damit sie in Frieden ihr Recht auf Selbstbestimmung durchsetzen können.
Tags:
  • Kolumbien

Im Gespräch mit einem kolumbianischen Gemeindeführer in Basel

Der kolumbianische Gemeindeführer Enrique Cabezas erzählte vergangene Woche im Unternehmen Mitte in Basel über sein schwieriges Leben und seinen Kampf um Landrechte im Flussbecken des Curvaradó. Die beiden Freiwilligen, Tanja und Eduardo, waren auch anwesend - per Skype - und sprachen Enrique Mut zu.
Tags:
  • Kolumbien
  • Schweiz
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Freiwillige
  • Speaking Tours

Besuch eines kolumbianischen Gemeinschaftsführers in der Schweiz

Vom 26. bis zum 30. Mai besuchen zwei kolumbianische MenschenrechtsverteidigerInnen auf Einladung von PBI die Schweiz. Sie setzen sich für die Landrückgabe an die Bauerngemeinschaften in der Region des Curvaradó ein.
Tags:
  • Kolumbien
  • Aktuelle News
  • Speaking Tours
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Umwelt & Menschenrechte

Tanja Vultier: Meine erste Begleitung in eine Biodiversitätszone

Tanja Vultier erzählt von ihrer ersten Begleitung mit PBI Kolumbien in eine Biodiversitätszone und wie es dazu kam.
Tags:
  • Landrechte
  • Indigene Völker
  • Kolumbien
  • Freiwillige
  • Umwelt & Menschenrechte

Bericht von Valérie Elsig nach ihrer Rückkehr aus Honduras

Valérie Elsig berichtet von ihrem 14-monatigen Aufenthalt in Honduras, von der manchmal anstrengenden Aufbauarbeit und den beeindruckenden Begegnungen mit den AktivistInnen.
Tags:
  • Honduras
  • Aktuelle News
  • Schweiz
  • Freiwillige

Aktivistin aus Guatemala zu Besuch in der Schweiz

Vom 28. April bis zum 1. Mai 2015 besuchte die guatemaltekische Menschenrechtsverteidigerin Lesly Ramirez aus der Chorti-Region auf Einladung von PBI die Schweiz.
Tags:
  • Frauen
  • Guatemala
  • Aktuelle News
  • Speaking Tours
  • Umwelt & Menschenrechte
  • Schweiz

Mexiko: Sorge um mangelnde Umsetzung des Schutzmechanismus für MRV

Gemeinsam mit anderen internationalen Menschenrechtsorganisationen äussert PBI ihre Besorgnis über das wiederholte Führungsvakuum im Schutzmechanismus für MenschenrechtsverteidigerInnen und JournalistInnen.
Tags:
  • Mexiko
  • Aktuelle News
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Kriminalisierung

Schweiz: Lancierung der Volksinitiative, um Konzerne in die Pflicht zu nehmen

Eine Koalition aus über 60 Organisationen, darunter PBI, hat am 21. April die Konzernverantwortungsinitiative lanciert.
Tags:
  • Aktuelle News
  • Schweiz
  • Wirtschaft und Menschenrechte

Fotoreportage von Eduardo Acosta: Kreuzweg mit Pater Javier Giraldo in Kolumbien

In Lateinamerika finden in der Woche vor Ostern Prozessionen statt. Dieses Jahr hat auch die Friedensgemeinschaft San José de Apartadó einen Kreuzweg in Begleitung von Pater Javier Giraldo organisiert.
Tags:
  • Umwelt & Menschenrechte
  • Landrechte
  • Kolumbien
  • Indigene Völker
  • Freiwillige

Schweiz: Von Guatemala in den Palast der Vereinten Nationen

In der vergangenen Märzsession des Menschenrechtsrats in Genf ergriff die ehemalige Freiwillige Kim-Mai Vu im Namen von PBI das Wort und sprach sich für einen besseren Schutz der MRV in Guatemala aus.
Tags:
  • Guatemala
  • Aktuelle News
  • UNO
  • Schweiz

Tanja Vultier in Kolumbien: Eine Friedensgemeinde wird volljährig

Es ist ein sehr emotionaler Moment, als Mitglieder der Friedensgemeinde ein riesiges weisses Transparent ausrollen, auf dem die Namen von mehr als 350 Personen stehen, welche seit der Gründung der Friedensgemeinde San José de Apartadó 1997 von der Guerilla, dem Militär oder Paramilitärs ermordet worden sind.
Tags:
  • Freiwillige
  • Kolumbien
  • Indigene Völker
  • Landrechte
  • Umwelt & Menschenrechte

Video Kolumbien: Friedensgemeinschaft feiert 18-jähriges Bestehen

Am 23. März 2015 feierte die Friedensgemeinschaft San José de Apartadó ihr 18-jähriges Bestehen als Organisation, die keine bewaffneten Akteure auf ihrem Gebiet duldet.
Tags:
  • Kolumbien
  • Aktuelle News
  • PBI-Filme
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Podcasts

Kolumbien: Massaker in der Gemeinde Apartadó, 10 Jahre danach

Vor 10 Jahren wurden in der Gemeinde Apartadó mehrere Personen aussergerichtlich hingerichtet. Das Justizsystem begünstigt laut der Menschenrechtsorganisation dh Colombia die Täter.
Tags:
  • Kolumbien
  • Aktuelle News
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung

Tanja Vultier: Ankunft im tropischen Apartadó, Kolumbien

Nun war es also endlich soweit: Nach zwei intensiven Wochen in Bogotá, mit so vielen Leuten in einem Haus, dass wir einen rigiden Duschplan brauchten, würden wir nun tatsächlich nach Apartadó fliegen. Nun würden wir endlich das Haus kennenlernen, in dem wir die nächsten Monate verbringen werden.
Tags:
  • Kolumbien
  • Freiwillige
  • Umwelt & Menschenrechte

Mexiko/Chihuahua: Neuigkeiten von Manon Yard nach neun Monaten im Einsatz

Manon Yard zieht eine positive Bilanz aus der Erfahrung im PBI-Team im Norden und berichtet über eine Begleitung in den Bundesstaat Coahuila, wo 2006 65 Minenarbeiter in einer Kohlegrube ums Leben kamen.
Tags:
  • Mexiko
  • Aktuelle News
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Freiwillige
  • Verschwindenlassen

Tanja Vultier: Unsere erste Woche in Kolumbien

Inzwischen ist bereits etwas mehr als eine Woche vergangen und ich kann es kaum glauben, noch immer wirkt alles sehr surreal. Nachdem wir uns so lange auf diesen Moment vorbereitet haben, sind wir nun tatsächlich in Kolumbien und in der PBI-Familie angekommen.
Tags:
  • Freiwillige
  • Kolumbien

Tanja Vultier: Eindrücke aus dem PBI-Training des Kolumbien-Projekts in Valladolid

Als ich die E-Mail sah, welche mir meine definitive Teilnahme am Training bestätigte, war meine Freude riesengross. Nun war ich einem Freiwilligeneinsatz mit PBI in Kolumbien einen grossen Schritt näher gekommen.
Tags:
  • Kolumbien
  • Freiwillige