Direkt zum Inhalt

News

Video: UNO-Sonderberichterstatterin schärft Bewusstsein für Polizeigewalt in Nairobi, Kenia

Der Besuch der UNO-Sonderberichterstatterin für aussergerichtliche, standrechtliche oder willkürliche Hinrichtungen, Agnès Callamard, in Kenia, stärkt die Arbeit von MenschenrechtsverteidigerInnen, die sich gegen die ungebremste Zunahme von Polizeigewalt im Land einsetzen.
Tags:
  • Kenia
  • Aktuelle News
  • Kriminalisierung
  • Speaking Tours
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung

Kenia: Die informellen Siedlungen in Nairobi brauchen sauberes Wasser für den Kampf gegen Covid-19

In Nairobi, Kenia helfen die von PBI begleiteten MenschenrechtsverteidigerInnen dabei, mehr Menschen einen Zugang zu sauberem Wasser zu ermöglichen.
Tags:
  • Kenia

Solidarität ist jetzt gefragt, mehr denn je

Die Corona-Krise stellt auch PBI vor neue Herausforderungen, um weiterhin den Schutz der begleiteten Personen und Organisationen gewährleisten zu können. Nun ist Solidarität gefragt, mehr denn je.
Tags:
  • Mexiko
  • Guatemala
  • Honduras
  • Kenia
  • Indonesien
  • Nepal
  • Kolumbien
  • Schweiz

Front Line Defenders veröffentlicht Bericht über die Lage von MenschenrechtsverteidigerInnen 2019

Der Bericht von Front Line Defenders für das Jahr 2019 verzeichnet weltweit 304 Ermordungen an MenschenrechtsverteidigerInnen. Mehr als die Hälfte davon wurde in Ländern begannen, in denen PBI aktiv ist.
Tags:
  • Wirtschaft und Menschenrechte
  • Landrechte
  • LGBTI
  • Migration
  • Guatemala
  • Mexiko
  • Honduras
  • Kolumbien
  • Indonesien
  • Kenia
  • Indigene Völker

Sophie Helle berichtet am Gymnasium in Bulle über ihren Einsatz in Kolumbien

Anlässlich des internationalen Menschenrechtstags am 10. Dezember stellte die ehemalige Freiwillige Sophie Helle am Gymnasium in Bulle (FR) die Begleitarbeit von PBI in Kolumbien vor.
Tags:
  • Schweiz
  • Kolumbien
  • Freiwillige
  • Kenia

Johan Jaquet ist zurück aus Kenia

Nach seinem Einsatz in Kenia, blickt der Schweizer Freiwillige auf spannende Begegnungen mit den MenschenrechtsverteidigerInnen vor Ort zurück und freut sich auf sein zukünftiges Engagement mit PBI in der Schweiz.
Tags:
  • Freiwillige
  • Kenia
  • Schweiz

Videos: Seite an Seite von bemerkenswerten Frauen

Anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechtsverteidigerinnen am 29. November veröffentlicht PBI sieben Videos von sieben bemerkenswerten Frauen aus den verschiedenen Projektländern.
Tags:
  • Honduras
  • Kenia
  • Nepal
  • Kolumbien
  • Mexiko
  • Speaking Tours

Kenia: letzter Newsletter von Johan Jaquet aus dem Einsatz

Der Neuenburger Johan Jaquet berichtet weiter aus seinem Freiwilligeneinsatz in Kenia.
Tags:
  • Kenia
  • Freiwillige
  • Schweiz
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung

Kurzfilm: Internationales Treffen von MenschenrechtsverteidigerInnen in Brüssel

Der Kurzfilm gibt einen Einblick in das internationale Treffen von MenschenrechtsverteidigerInnen in Brüssel Ende September 2018. PBI organisierte den Austausch anlässlich des 20. Jubiläums der UNO-Erklärung zum Schutz von MenschenrechtsverteidigerInnen.
Tags:
  • Speaking Tours
  • Podcasts
  • PBI-Filme
  • Kenia
  • Indonesien
  • Nepal
  • Mexiko
  • Guatemala
  • Honduras
  • Kolumbien

Stephen Mwangi: "Menschenrechte sind kein Privileg"

Stephen Mwangi vom Mathare Social Justice Center kämpft gegen aussergerichtliche Hinrichtungen in den marginalisierten Vierteln von Nairobi, Kenia.
Tags:
  • Kenia
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Speaking Tours
  • Schweiz
  • Kriminalisierung

Rückblick auf die Aktivitäten der kenianischen AktivistInnen in der Schweiz

Die kenianischen AktivistInnen Maria Mutuata Mahia-Ini und Stephen Mwangi konnten ihr Unterstützungsnetz in der Schweiz erfolgreich erweitern. Rückblick auf ein intensives und bereicherndes Programm.
Tags:
  • Kenia
  • Schweiz
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • UNO
  • Speaking Tours

Radio-Interview: Mutiger Einsatz für Menschenrechte in den Slums von Nairobi

Interview auf Radio RaBe mit Maria Mahia-Ini und Stephen Mwangi, zwei kenianische MenschenrechtsverteiderInnen, die Anfang Oktober auf Einladung von PBI in der Schweiz zu Besuch waren.
Tags:
  • Kenia
  • Speaking Tours
  • Schweiz
  • Kriminalisierung
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Frauen

Besuch von MenschenrechtsverteidigerInnen aus Kenia, Nepal, Indonesien und Mexiko in der Schweiz

Anlässlich des 20. Jubiläums der UNO-Erklärung zum Schutz von MRV reisen Ende September 14 AktivistInnen aus den PBI-Projektländern nach Brüssel und anschliessend sechs davon in die Schweiz.
Tags:
  • Schweiz
  • Speaking Tours
  • Indonesien
  • Nepal
  • Mexiko
  • Kenia
  • UNO

Kenia: Eindrücke aus dem Einsatz von Johan Jaquet

Johan Jaquet berichtet in seinem zweiten Newsletter über seine Teilnahme und Mitarbeit an Veranstaltungen zum Thema Menschenrechte in Kenia.
Tags:
  • Kenia
  • Freiwillige
  • Schweiz
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Frauen

Kenia: erste Eindrücke von Johan Jaquet

Der PBI-Freiwillige Johan Jaquet berichtet in seinem Newsletter von seinen ersten Wochen in Kenia und seinem Ausflug nach Mathare.
Tags:
  • Kenia
  • Aktuelle News
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • Freiwillige

Johan Jaquet, Schweizer Freiwilliger, bricht nach Kenia auf

Johan Jaquet war Jahre lang aktives Mitglied der Groupe Romand von PBI Schweiz. Jetzt wurde er als Freiwilliger für das Kenia- Projekt ausgewählt.
Tags:
  • Freiwillige
  • Kenia
  • Schweiz

Kenia: Der Präsident der WählerInnen gegen den Präsidenten des Volkes

Kenias bisheriger Präsident, Uhuru Kenyatta, wurde Ende November 2017 für seine zweite Amtsperiode vereidigt. Sein Rivale, Oppositionsführer Raila Odinga, kürte sich dagegen selber zum Präsidenten des Volkes. 
Tags:
  • Kenia
  • Meinungsäusserungsfreiheit

Der Kampf um den Wald im Mount Kenya Nationalpark

PBI begleitet in Kenia die Organisation Atiriri Bururi ma Chuka, welche seit Jahrzehnten für die Land- und Umweltrechte der indigenen Chuka im Mount Kenya Nationalpark kämpft.
Tags:
  • Kenia
  • Aktuelle News
  • Umwelt & Menschenrechte

Kurzfilm: Polizeigewalt in den kenianischen Slums

Stephen Mwangi berichtet über die strukturelle Polizeigewalt in Mathare.
Tags:
  • Kenia
  • Aktuelle News
  • Podcasts
  • Straflosigkeit & Zugang zu Rechtssprechung
  • PBI-Filme

Kenia: Vorbereitung auf turbulente Wahlen mit dem PBI-Toolkit

15 Menschenrechtsverteidigerinnen aus den Slums von Nairobi haben sich mit Hilfe des PBI-Toolkits auf die angespannte Lage vor und nach den Wahlen in Kenia 2017 vorbereitet.
Tags:
  • Frauen
  • Kenia
  • Aktuelle News