Direkt zum Inhalt

Video zum PBI Einsatz in Kolumbien

Video zum PBI Einsatz in Kolumbien
kb

Die unbewaffnete Schutzbegleitung von Peace Brigades International bietet AktivistInnen neben Sicherheit auch Solidarität und Hoffnung. PBI Kolumbien feiert das fünfundzwanzigste Jubiläum und zeigt zum Auftakt des Anlasses ein Video - von insgesamt 25 - aus dem Alltag der Einsatzleistenden.

Anlässlich des fünfundzwanzigsten Jubiläums hat PBI Kolumbien ein Video zu den Freiwilligeneinsätzen produziert, welches deren Einfluss auf lokale Geschehnisse und Menschen aufzeigt. Im weiteren Verlauf veröfentlicht PBI Kolumbien 24 kurze Videos zu AktivistInnen, deren Geschichte und die Schutzbegleitung durch PBI.

Die ersten PBI Büros wurden 1994 in Kolumbien errichtet. Bis heute entsendet PBI Freiwillige in den Einsatz. Vor Ort begleiten diese bedrohte Menschen und bieten dadurch Schutz vor Belästigung, Gewalt und Mord. AktivistInnen können sich damit freier bewegen und erlangen Aufmerksamkeit in der Weltöffentlichkeit.

Weitere Informationen